Donnerstag, 19. Januar 2012

Buchdonnerstag #4: "Verliebt, verlobt, verstrickt"




Verliebt, verlobt, verstrickt von Robyn Harding*habe ich bei vorablesen.de gewonnen und innerhalb von vier Tagen ausgelesen.
Der Roman ist, wie das Cover schon vermuten lässt, ein typischer Frauenroman.
Die Geschichte handelt von Beth, Anfang dreißig, die sich gerade von der Liebe ihres Lebens getrennt hat, da er sich partout nicht mit ihrer Lebensplanung (Heirat & Kinder) anfreunden kann. Damit Beth nicht weiter im Selbstmitleid versinkt, wird sie von ihrer Freundin Angie dazu überredet, einen Strick- und Lästerclub zu besuchen. Anfangs ist sie voller Zweifel, ob sie dabei mitmachen soll, sind ihre Erfahrungen an Handarbeit doch eher schlechter Natur, doch schon nach den ersten Treffen entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den Strickmädels und dem männlichen Strickclubmitglied (schwul? hetero?). Und auch neue Männer lassen nicht lange auf sich warten. Das ist doch alles viel zu schön um wahr zu sein! Wer weiß, wer weiß...

Dass man von diesem Buch keine megaspannende Story erwarten kann, lässt ja schon das Cover erahnen. Aber dieser Roman ist schön. Nicht total vorhersehbar, nicht triefend vor Schnulzigkeit und Herzschmerz. Die Geschichte wird lustig und schön erzählt und vor allem die Erzählungen rund um Beth's Freunde Mel und Toby (der Hund) und ihre Mitbewohnerin lockern die Geschichte auf. Und ich habe direkt Lust dazu bekommen, auch einen Strick- und Lästerclub zu gründen :-)

Wer möchte, kann die Leseprobe hier herunterladen, dann könnt ihr die ersten beiden Kapitel schon lesen.

[Original-Buchdonnerstag von cakes on the beach, aufgeschnappt bei Kessolina.]
------------------------------------- 
*Amazon-Partner-Link. Wenn ihr über diesen Link kauft, bekomme ich ein paar Cent gutgeschrieben, ohne dass es für euch auch nur einen Cent mehr kostet. Der Einzelhandel vor Ort freut sich aber auch über euren Besuch :-)

Kommentare:

  1. Ah, das Buchcover ist mir jetzt auch schon öfter begegnet und mir hat das Cover gut gefallen, die Geschichte klingt aber nicht so, dass ich es mir jetzt kaufen muss ;-). Ich bleibe da mittlerweile lieber bei spannenderen Thrillern.

    Und vielen, vielen Dank für dein Fotokompliment. Das hat mich SEHR gefreut :)!

    Liebe Grüße, Flora

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal braucht man eben was frauentypisches ;)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!