Freitag, 24. Februar 2012

Hamburg - Vorschläge?

Demnächst statte ich der schönen Stadt im Norden an der Elbe und Alster mal wieder einen Besuch ab. HAMBURG! Ihr lest richtig - mal wieder - die letzten 4 Jahre war ich mindestens einmal pro Jahr dort, weil eine sehr gute Freundin von mir dort wohnt. Dieses Mal fahre ich mit meinem Freund hin.


Habt ihr tolle Tipps und Vorschläge für uns, was wir schönes (am ersten März-Wochenende) machen könnten?
Sehenswerte Museen/Attraktionen? Irgendwelche Cafés, Kneipen oder Restaurants, wo wir unbedingt hin müssen? Oder abends feiern gehen (gerne Rock/Indie/Pop/Alternative)?
Übernachten werden wir in der neuen Superbude St. Pauli, also zentral im Schanzenviertel :) Auto ist auch am Start, aber mit dem HVV kommt man ja auch gut von A nach B.

Folgendes fällt mir ein (und habe ich teilweise auch schon gemacht/gesehen/besucht):
Hafenrundfahrt mit Barkasse ✔
Hafenrundfahrt mit diesen "Mississippi-Dampfern"
Stadtrundfahrt mit Open-Air-Bus (bei sintflutartigem Regen)
Miniaturwunderland(in 2009 - seitdem hat sich da bestimmt wieder viel getan?)
Hamburg Dungeon (für mich Schissbux ;-)
Kaffeerösterei (ich seh gerade, da wird umgebaut?)
Gewürzmuseum
Hagenbeck's Tierpark
Panoptikum ✔ (fand ich eher schlecht)
Musical: König der Löwen
Wohngeschwister
Die Wäscherei
Frau Tulpe
Übel & Gefährlich ✔
Molotow ✔
Roschinsky's ✔

Ich freue mich auf eure (hoffentlich zahlreichen) Tipps :)
Bedenkt aber: Meinen Freund kann ich nicht nur in Krims-Krams-Deko-Läden schleppen ;-)

Kommentare:

  1. Ach Herrje, wo soll ich anfangen... ;)

    Einiges hast du ja schon abgehakt. Dungeon würde ich lassen, so toll ist das nicht (wenn man bedenkt, was das an Eintritt kostet). Mein Tipp wäre statt Hafenrundfahrt mit den normalen HVV-Schiffen zu fahren (billiger!). Einmal durch den alten Elbtunnel. Auf das Docklands Gebäude klettern. Im Stilwerk vorbeischauen. Nach dem Feiern Sonntag früh auf den Fischmarkt und Obst kaufen. Planten un Blomen. Deichtorhallen. Den besten Burger der Stadt essen im Irish Rover am Großneumarkt. Auf den Michel klettern. Durch die Speicherstadt spazieren. Oder um die Alster. Bei Sonnenschein ein Alsterwasser mit Blick auf die Alster bei Bodo's Bootsteg. Radtour mit den CityBikes (30 Minuten kostenlos). In mein Lieblingskino gehen (Abaton im Univiertel). Bei meinem Lieblingsgriechen vorbeischauen (Corfu Grill in Eimsbüttel. Wenn man großen Hunger hat und Ouzo mag). Mit dem Bus nach Övelgönne fahren und am Elbstrand spazieren & einen Kaffee in der Strandperle trinken.

    Ach, da fällt mir sicher noch mehr ein...

    AntwortenLöschen
  2. Zu Hamburg kann ich dir leider nicht viel sagen. Jetzt wollt ich dir grad unbedingt raten, den König der Löwen zu sehen, dabei hast du ja schon ein Häkchen dort! Ich hab das Musical in London gesehen und fand es genial ;) Ein schönes Wochenende dir. Lg, Julia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!