Dienstag, 27. März 2012

Urlaubsimpressionen - Teil 2: Oslo

In Oslo waren wir nur knapp vier Stunden. Bei den Preisen (eine Pizza, Nudelgericht und zwei Bier: 60 €) vielleicht auch gar nicht verkehrt ;) Um einen kleinen Eindruck von der Stadt zu bekommen, reicht die Zeit aber allemal.
Als wir angekommen waren, hing die ganze Stadt voll Nebel, man konnte keine 50m weit sehen. Etwas Enttäuschung machte sich bei mir breit.
Aber als wir, nachdem wir uns die imposante Halle des Rathauses angeschaut hatten, wieder nach draußen kamen, hatte die Sonne die Nebelschwaden vertrieben und schien vom strahlend blauen Himmel auf uns herab.

In vier Stunden schafft man:

vom Hafen in die City laufen

Elektroautos entdecken

Postkarten, Magnete und Kuli (ganz wichtig) kaufen

das Rathaus von außen und innen bestaunen

 durch die Innenstadt laufen

in einem kleinen gemütlichen Café einen super leckeren Milchkaffee trinken
Eisskulpturen bestaunen

beim Hard-Rock-Café vorbeischauen

zum königlichen Palast laufen

von dort einen super Ausblick über die Innenstadt genießen

das Glück haben, dass gerade ein Wachwechsel stattfindet

sich mit eingangs erwähnter Pizza und Bier stärken

und dann gaaanz schnell zurück zum Schiff rennen und fünf Minuten vor Abfahrt wieder an Bord sein :-)

Teil 1 gibts hier

Kommentare:

  1. 60 euro ??? alter falter ! ansonsten siehts da aber ganz schön aus :)

    ich nehme an du hast heute abend ein paar der alten chucks zum konzert an :) hoffe du hattest spass und bist die karte noch losgeworden.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Oslo ist ein seeeeeehr teures Pflaster! Die Erfahrung haben wir damals auch gemacht. Wenn ich mich recht entsinne, haben wir damals ne Magarita für 12 € oder so gegessen und die war noch nicht mal sonderlich gut!

    AntwortenLöschen
  3. Den Wachwechsel gab es bei uns auch... ich glaube die machen den alle paar Minuten, damit man glaubt, Glück gehabt zu haben (umständlich ausgedrückt :-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!