Samstag, 7. April 2012

Tomate-Mozzarella-Baguette

Als Beilage beim Grillen, zu einem Salat oder einfach so - schnell, einfach und sehr lecker!


Zutaten:
1 Baguette
Mozzarella
Tomaten (Strauchtomaten o.ä., keine kleinen Cherry-Tomaten)
wer mag: zusätzlich Butter/Kräuterbutter


Zubereitung:
In das Baguette regelmäßige Scheiben einschneiden aber nicht komplett durchschneiden (in etwa so wie die Kräuterbaguettes aus dem Supermarkt geschnitten sind). Wer möchte, schmiert zunächst etwas Kräuterbutter in diese Zwischenräume.
Dann in jeden Zwischenraum eine Mozzarella-Scheibe und eine Tomatenscheibe schieben.
Das Baguette biegt sich dann ziemlich, am besten schneidet man es einmal in der Mitte durch.
Im Backofen bei ca. 170°C solange backen, bis der Mozzarella schön zerlaufen und leicht goldbraun geworden ist.

Kommentare:

  1. Mmh, das klingt lecker! Könnte mir schmecken. Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Geniale Idee! Das sieht wirklich wirklich wirklich lecker aus! :-)

    Hihi, lustig, dass du schon erraten hast, dass ich schwanger bin. :-) Danke für deine Glückwünsche und überhaupt deine lieben Kommentare immer!
    Bis bald und LG
    Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!