Sonntag, 23. September 2012

♫ LIVE: MUSE (Weltpremiere der neuen Songs)♫

Ich hatte euch ja schon erzählt, dass ich das unglaubliche Glück hatte, für das Radiokonzert von Muse in Köln Karten ergattert zu haben.
Am Donnerstag hat das Konzert stattgefunden und es war einfach der absolute HAMMER. Ich war noch am selben Tag gar nicht sooo voller Vorfreude, weil ich nicht wusste, ob nur neue Songs (vom nächste Woche erscheinenden Album "The 2nd Law") gespielt werden, oder ob auch alte Lieder dabei sind. Klar, man ist natürlich auch neugierig auf das neue Material, aber so richtig Stimmung kann bei mir nur bei bekannten Liedern aufkommen.
Das E-Werk ist ja sowieso schon eine super Konzert-Location. Eine alte Industriehalle, super Flair, eine Theke im selben Raum wie die Bühne, eine Empore gibts auch (wobei ich selbst immer mitten im Geschehen sein muss), Fassungsvermögen ca. 2000 Leute und die Anreise- und Parksituation vor Ort finde ich auch immer super :)

Das Konzert dauerte ca. 1,5 Stunden und es wurden einige neue Lieder (darunter Survival (der Olympia-Song) und die aktuelle Single Madness) gespielt, sowie viele altbekannte Kracher wie Supermassive Black Hole, Starlight, Plug In Baby, Time Is Running Out. Die Stimmung im Publikum war super, bei alten Liedern wurde natürlich mitgesungen und Stimmung gemacht ohne Ende, aber auch die neuen Songs wurden gebührend gefeiert.
Ein rundum gelungener Abend. Und ein Gig-Shirt (vorne das Album-Cover, hintendrauf nur das Datum des Köln-Konzerts) hatte ich mir zum Glück schon vor dem Konzert ergattert (nachher waren sie wohl schnell ausverkauft), damit kann ich dann im Dezember auf der "richtigen" Tour schön angeben, hihi ;).

Wenn ich so drüber nachdenke, kann ich es irgendwie immer noch kaum glauben. Muse füllen normalerweise Fußballstadien oder spielen als Headliner bei den größten Festivals, jetzt waren sie im E-Werk, haben dort ihre neuen Songs gespielt und ICH war dabei!!!

Hier nun meine Fotos - und auch hier gilt: wer bis zum Ende durchhält, kann noch zwei Videos sehen.







Muse - Panic Station (neuer Song vom neuen Album The 2nd Law)

Muse - Starlight

So, jetzt freue ich mich auf das Billy Talent Konzert Anfang Oktober. Das wird wieder was ganz anderes werden. Hach, das wird schon wieder so ein tolles Konzert-Jahr wie 2011.
Geht ihr auch gerne auf Konzerte? Worauf freut ich ihr euch? Oder was war euer bisheriges Highlight?

Kommentare:

  1. Ach, das sieht nach einem tollen Konzert aus. Aber ich kann auch nicht meckern. Es dürfte für die verbleibenden Konzerte in diesem Jahr (Vaccines, Tallest Man on earth, Maximo Park, Glen Hansard) schwer werden, an Friska Viljor auf dem Reeperbahnfestival ran zu kommen. (Die spielten zeitgleich mit Royal Republic, deswegen konnten wir die nicht sehen). Das war so toll, dass ich immer noch ganz begeistert bin :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin neidisch! Ich war -vor gefühlten Ewigkeiten- mal bei einer Vorhörung im Kölner Gloria bei denen. Nur 300 Leute. Es war der Hammer!

    AntwortenLöschen
  3. bin grad unterwegs, daher nur kurz: such mal auf meinem blog nach "Pizza", da siehst du, was auf den Boden kommt. Wir hatten zum kürbis noch champions mit zwiebeln, beides schön gebräunt und gedünstet, feta und mozzarella. an sich kannst du aber rauf machen, was du gern magst. Kürbis ganz dünn gehobelt :)

    AntwortenLöschen
  4. oh, das hätte mir auch gefallen. hab die jungs vor zwei jahren gesehen, ein trauuuum!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!