Donnerstag, 3. Januar 2013

Happy New Year 2013

Hallo zusammen, da bin ich wieder :-)


Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest, ein paar ruhige Tage "zwischen den Jahren" und auch einen schönen Silvester-Abend.

Bei mir gabs von allem etwas: Schöne Weihnachten (mit tollen Geschenken ;-), lecker essen, Party am Abend des 1. Weihnachtstages mit vielen Freunden und alten Bekannten, zwei gemütliche Tage, zwei anstrengende Tage (Umzug meines Freundes), lecker Essen gehen (Geburtstag meiner Schwester) und ein schönes Silvester.

Silvester haben wir mit ein paar Freunden in Düsseldorf verbracht. Gestartet wurde mit Raclette, danach machten wir uns auf den Weg, um Mitternacht am Rheinufer zu erleben.

Für 2013 wünsche ich euch alles Gute, dass eure Wünsche in Erfüllung gehen und ihr das schafft, was ihr euch vorgenommen habt. Vorsätze gibts bei mir zum Jahreswechsel nicht. Dazu brauche ich nicht den 1.1. Und To-Do-Listen schreibe ich so schon oft genug ;-)

Einen (oder mehrere) Jahresrückblick(e) wollte ich eigentlich auch noch posten, mal schauen, ob ich noch dazu komme (Urlaub, Konzerte, DIY...).
Dazu werde ich euch noch zeigen, was ich selbstgemachtes an Weihnachten verschenkt habe, zeige euch die Inhalte des Adventskalendertausches und ziehe in Erwägung, beim UFO-Angriff von Miss Margerite mitzumachen.
Wie ihr seht, hier wirds nicht langweilig ;-) Nur manchmal passiert im analogen Leben halt so viel, dass man gar nicht mit dem posten hinterherkommt. Vor allem, wenn schon bald der erste Urlaub 2013 (Skifaaaaahren) ansteht.

Kommentare:

  1. Das klingt ganz wunderbar! Falls du vorm Skifaaahrn nicht mehr dazu kommst, zu posten: Viel Spaß und brech dir nicht die Haxen!

    AntwortenLöschen
  2. Dir wünsch ich auch ein tolles Jahr! Und viel Spaß im Urlaub!
    Alles Liebe, Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!