Sonntag, 21. April 2013

7 Sachen Sonntag #27, 16/2013

Sonntag ist der Tag der sieben Sachen. Die Idee stammt von Frau Liebe. Festgehalten werden sollen all jene Sachen, für die man die Hände gebraucht hat. Egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden.

1) Als Bruno Mars "When I Was Your Man" im Radio lief, spontan den Föhn, den ich grad eh zum Haare föhnen rausgeholt hatte, zum Mikro umfunktioniert und meinen Freund besungen. Da der das so lustig fand, hat er es direkt fotografiert :-)


2) Mich durch den Ruhrpott nach Hause kutschieren lassen und dabei gehäkelt.

3) Zuhause mit den Cakepops vom Basteltag Nr. 3 ein Fotoshooting veranstaltet.


4) Und danach aufgeteilt: Die schönen für mich, die leckeren für den Freund, die grünen für die Kollegin.


5) Abendessen gemacht.

6) Brot gebacken.

7) Und jetzt will ich noch ein bisschen nähen.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche morgen!

Kommentare:

  1. Das sieht nach einem schönen (und vor allem leckeren) Sonntag ein.
    Ich bin natürlich hochgradig neugierig, was du da wohl häkelst?!

    Hab eine schöne Woche! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kaja,
      danke für deinen lieben Kommentar. Schau mal hier:
      Label "Häkeldecke"
      Ich hab also noch viel zu tun...

      Löschen
    2. Wow, du hast meinen größten Respekt!!

      Löschen
    3. Sagt die, die selbst soviel tolle Sachen häkelt? Danke :)

      Löschen
  2. Die Urh muss aber mal aufgehangen werden, da auf dem Fön-Foto :D
    Im Auto häkeln ist echt toll, würd ich auch gerne können, aber mir wird immer komisch wenn ich im Auto lese/häkel/irgendetwas mache, bei dem ich nicht rausschaue. Schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja nicht meine Wohnung ;-) Und guck dir mal den Kabelsalat im Hintergrund an. In der Wohnung wurde gerade am Wochenende wieder fleißig gewerkelt.

      Löschen
  3. Hmpf, Cakepops will ich auch schon ewig machen, aber irgendwie kann ich mich für keine Mischung richtig erwärmen. Habt ihr Marmelade oder Frischkäse als Kleister verwendet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben Frischkäse genommen. Und auch etwas mehr als im Rezept angegeben, da das sonst nicht genug geklebt hat. Ich kann meine Freundin ja mal nach den Rezepten fragen.

      Löschen
    2. Ohja, das wär toll! Danke schon mal! Auch für den Tipp mit den Lavendelsäckchen! Auf dein Angebot komme ich vermutlich gern noch mal zurück! Allerdings steht bei mir zuerst "Gardine umnähen" auf dem Plan, das dürfte ja auch nicht allzu schwierig sein, hoffe ich ;-)

      Löschen
  4. Sind eure Cakepops auch eher so windbeutelartig? Oder richtig Kuchen? Dachte immer das wäre wie normaler Kuchen, bis mein 1. Cakepop wie ein Windbeutel war. :D Und sooooo lecker.^^

    AntwortenLöschen
  5. Und immer schön fleißig!!! Deine Decke schaffste garantiert noch in diesem Jahr!
    Wetter war bei uns am Samstag auch ne Sensation, echt herrlich. Sonntag dann auch noch gut, vor allem zum schuften ; )
    Hohlkreuz: Stümmt. Ich kann nicht anders. Erstens sowieso und zweitens weil die zwei Kilo Baby plus Infrastruktur da vorne dran es noch verschlimmern ; )
    Garten: das meiste war ja Gott sei Dank schon da. Da ist eine Mindesternte natürlich garantiert. Puh.
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich würde auch gerne beim Autofahren häkeln können, aber da wird mir soooo üüüübel!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!