Donnerstag, 19. Dezember 2013

19. Türchen - Adventskalendertausch 2013

Stephi ist für die Nummer 19 zuständig.
Beim Wichteln letztes Jahr hatten wir uns gegenseitig als Wichtelpartner gezogen, da gab es schon leckere Sachen für mich. Bei einem Grillabend fragte sie auch noch nach möglichen Füllungen und überlegte dann mit einer Freundin leise (aber doch für mich hörbar ;-), dass man ja auch etwas aus der Küche beisteuern könnte.

Gepackt hat sie Tüten aus Packpapier, verziert mit einem roten Stern und Wäscheklammern mit weihnachtlichen Motiven.

Das Päckchen deutet ja auch schon auf etwas essbares hin? Schwer und kompakt.

Ha, da hatte ich den richtigen Riecher! Es ist was essbares!

Sie hat Bratapfelmarmelade und gebrannte Mandeln für uns gemacht!

Das Rezept für die Marmelade hat sie uns uns dabei gelegt. Und dazu gibt es noch ein paar liebe Worte. Über den "guten Braten" muss ich ja ein bisschen schmunzeln - Stephi ist Vegetarierin :-D

Stephi, vielen lieben Dank für die leckeren Sachen, die gebrannten Mandeln habe ich bereits verputzt ;)

1 Kommentar:

  1. Die gebrannten Mandeln knabbere ich gerade bei der Lektüre dieses Artikels - sehr lecker! :-) Und auf die Marmelade bin ich auch schon gespannt.

    Liebe Grüße und besten Dank an Stephi!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!