Freitag, 31. Januar 2014

Aus dem Bett - auf die Piste!

Ich hatte euch ja noch ein paar Bilder aus dem Skiurlaub versprochen. Damit es nicht zu viele auf einmal werden, teile ich das noch ein bisschen auf.

Heute gibt es Bilder, die die fabelhafte Lage unserer Unterkunft zeigen. Bitte entschuldigt den wilden Mix verschiedener Formate. Die Bilder sind mit Handy, kleiner bzw. großer Kamera entstanden.

Wir waren ja bereits 2013 in Sölden. Damals hatten wir uns die Ferienwohnung nur nach der Ausstattung und Zimmeraufteilung ausgesucht und waren positiv überrascht, dass diese direkt an der Piste lag. Man konnte tatsächlich mit den Ski bis vor den Skischuhraum fahren! Als wir dann den diesjährigen Skiurlaub gebucht haben, war direkt klar, dass wir wieder eine Unterkunft im Ortsteil Innerwald haben wollen. Und dieses Mal haben wir echt eine Ferienwohnung gefunden, bei der Lage, Aufteilung und Ausstattung stimmte!

Aus dem Skischuhraum kommend mussten wir nur zwei drei Schritte gehen, schon standen wir im Schnee, konnten die Ski anschnallen und diesen Ausblick genießen:


Vom Balkon (ok, wir hatten zwei Balkone :-) unserer Wohnung aus sind folgende Bilder entstanden:

Auch im Dunkeln habe ich meine Kamera gezückt. Eine Kostprobe davon gab es bereits als Foto der Woche.
Bei einer Belichtungszeit von fünf Sekunden kommen da richtig viele Details zur Geltung :)

Ich dachte ja immer, dass meine kleine Kamera auch gute Bilder im Dunkeln macht. Schlecht sind sie nicht, aber kein Vergleich zu denen mit der Spiegelreflex. Dennoch möchte ich auch hier ein paar Schnappschüsse zeigen. Diejenigen, die bereits in Sölden waren, werden vielleicht die Apres-Ski-Bar Philipp kennen. 


Vor diesem Laden sind die folgenden Bilder entstanden:
In den nächsten Posts gibt es dann Bilder von der Skipiste, vom Nachtskifahren und aus über 3000m Höhe!

Kommentare:

  1. Hach, wunderschöne Bilder! Da kriege ja selbst ich ein bisschen Lust, Skifahren zu gehen. Obwohl ich eigentlich so gar nicht für Kälte und Winterurlaub zu haben bin. Brrr, Schnee? Nein danke. Aber... Es sieht schon Hammer aus!

    Bist du denn auch zum Skifahren gekommen, oder nur zum Fotografieren? ;-)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Skiurlaub zieht man sich doch ganz anders (wärmer) an, da geht das mit der Kälte.
      Und ja, natürlich bin ich auch Ski gefahren ;-P ich habe zwar von uns allen mit Abstand die meisten Bilder gemacht, ABER ich habe auch die meisten Kilometer auf der Piste abgerissen :-)

      Löschen
  2. Seeeeeuuuuuufzzzzz.... Ja, auf den Luxus direkt in die Unterkunft zu boarden würde ich auch nur ungern verzichten. Da sist einfach sooo toll! :) Mit wieviel Leuten ward ihr eigentlich da? Ich würd ja auch sooooooooo gerne, hmpf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren zu sechst, 2 Pärchen und noch 2 Kumpels, hatten also 3 DZ miit jeweils eigenem Bad in der Ferienwohnung :-)
      Beim nächsten Skiurlaub bin ich (lt. Beschreibung) wieder direkt an der Piste, ich bin mal gespannt ;-)

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!