Mittwoch, 29. Januar 2014

Ich war joggen! / Foto der Woche 4/2014

Mein Foto der Woche ist dieses Mal nicht sonderlich schön oder ähnliches. Gerne würde ich euch ja wieder ein Bild aus dem Skiurlaub präsentieren, aber der ist ja leider schon zu lang her, als dass es noch "gelten" würde. Naja, im Februar schaffe ich da Abhilfe ;-)
Stattdessen gibt es ein olles Handy-Foto, welches ich bereits bei Instagram geteilt habe.

Sonntag hatte ich richtig miese Laune. Chips (andere essen Schokolade, ich brauche dann Chips) hatte ich nicht zuhause, und so habe ich mal die negative in positive Energie umgewandelt. Ich bin joggen gegangen. Das erste Mal seit über 19 Monaten, im Nieselregen und "blind" (also ohne Brille oder Linsen - normalerweise geh ich NIE ohne eins von beidem aus dem Haus oder zum Sport). Ausgestattet mit mp3-Player und Lauf-Playlist, aber ohne Uhr habe ich meine Runden im beleuchteten Forstgarten gedreht. Nach 5 Runden bin ich den Rückweg angetreten, um zuhause dann mal Zeit und Strecke nachzuschauen. 5,27km in ca. 42min, gar nicht so schlecht, so aus dem Stegreif. Ich war auf jeden Fall positiv überrascht, dass es so gut geklappt hat und ich nur wenige, kurze Geh-Pausen einlegen musste. Im Nieselregen zu laufen und dabei nicht wirklich was zu sehen, irgendwie war genau das richtige für mich und meine Laune am Sonntag.


Es tat einfach so gut, den Schweinehund zu überwinden. Manchmal macht Sport ECHT happy!

Die anderen Bilder der Woche sammeln Juli und Fee auf ihrem Blog und auf diesem Pinterest-Board.

Kommentare:

  1. Sehr sehr tapfer, bei solchem Wetter! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sport mach IMMER happy! :) Ok, außer man verletzt sich... Ich bin stolz auf dich! Und ich wünsche dir, dass du das öfters machst! ;) Mein Fuß lässt mich diese Woche noch warten, aber der Arzt sagte nächste Woche darf ich es langsam wieder versuchen. Jippieh, ich freu mich schon! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich doch sehr gut an! Ich habe es diese Woche noch nicht zum Sport geschafft. Aber bin fest motiviert es spätestens Freitag zu schaffen ;)

    Liebe Grüße!
    Judith

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!