Montag, 28. Juli 2014

Mein "neues" Fahrrad / Foto der Woche 29/2014

Der Sommer meint es ja momentan recht gut mit uns. Und auch generell ist das Wetter meist ziemlich akzeptabel. Und so kommt es, dass ich in letzter Zeit immer schön fleißig mit dem Fahrrad fahre und das Auto oft nur dann bewege, wenn ich längere Strecken zurückzulegen oder viel zu transportieren habe. Ich hatte mir ja schon letztes Jahr vorgenommen, gerade für die kurzen Strecken zur Arbeit und zum Sport öfters das Fahrrad zu nehmen, und glücklicherweise klappt das recht gut. Ich habe sogar festgestellt, dass wenn ich zur Arbeit fietse, oft besser gelaunt (wenn auch leicht verschwitzt) im Büro ankomme.

Foto der Woche 29-2014 Goldengelchen
Und damit das fietsen noch ein bisschen mehr Spaß macht, war ich schon länger auf der Suche nach einer schönen Fahrradtasche, in der ich meinen ganzen Krempel, den ich immer so mitschleppe, verstauen kann. Irgendwann wurde ich fündig und fand eine Fahrradtasche, die nicht nach Fahrradtasche aussieht und schön und praktisch ist. Passend dazu gab es sogar noch eine Fahrradglocke und einen Sattelbezug.

Goldengelchen_Fahrradtasche01
Da meine Geburtstagsfeier noch bevor stand, habe ich alle drei Teile mal auf die Wunschliste gepackt. Und so habe ich letztes Wochenende eine schöne Fahrradtasche, einen schicken neuen Sattelbezug und eine tolle Fahrradglocke auspacken dürfen.
Am Dienstag Morgen dann die Ernüchterung: Die Tasche passt nicht so richtig auf den Gepäckträger - die Rohre vom Gepäckträger sind zu dick. Naja, irgendwie passte die Tasche dran, mehr schlecht als recht, auf Dauer wäre das aber nicht gegangen. Auf der Arbeit angekommen habe ich erstmal zwei Kollegen mein Leid geklagt.

Goldengelchen_Fahrradtaschenhalterung01
Goldengelchen_Fahrradtaschenhalterung02
Und am Ende des Tages fuhr ich dann mit einer maßgeschneiderten Fahrradtaschen-Aufhängevorrichtung vom Hof. Ist schon praktisch, wenn man Kollegen hat, die anstelle von Büroarbeit auch mal liebend gerne rumfrötzeln :-) So hat der Kollege mir aus meiner Luftpumpen-Halterung (die ich eh nie verwende) mit ein paar Schrauben, Muttern und einem VA-Rohr eine perfekte Taschen-Halterung gebaut, yeah!

Goldengelchen_Fahrradtasche04
Weil ich mich momentan so über mein "neues" Fahrrad freue, musste das natürlich auch gebührend fotografisch festgehalten werden. Auf meiner neuen Lieblingsfahrradstrecke habe ich einen kleinen Zwischenstopp eingelegt und ein paar Bilder gemacht.
Jetzt müsste ich nur noch mal die doofen Aufkleber auf dem Rahmen abknibbeln und für vernünfte Beleuchtung (vor allem Frontscheinwerfer) sorgen.

Goldengelchen_Fahrradtasche02
Momentan bin ich ja irgendwie nicht nur blog- sondern auch fotofaul. Bei meiner Geburtstagsfeier habe ich kein einziges Foto gemacht. Und dabei gefiel mir meine Deko so gut :-) Und das Buffet sah auch toll aus. Naja, es kommen auch wieder fotolastigere Zeiten, bei denen ich für mein Foto der Woche wieder die Qual der Wahl und nicht nur eine Mini-Auswahl habe.
Und somit ist mein tolles "neues" Fahrrad auch mein Foto der Woche 29 (das erste Bild in diesem Post), entstanden am Dienstag, 22. Juli 2014.

Andere Fotos der Woche sammeln Juli&Fee auf ihrem Blog und auf dem Pinterest-Board Juli.

Wie gehts euch sonst so? Auch ein bisschen Internet-träge? Oder alles wie beim alten?

Kommentare:

  1. Ach toll, dein Rad :) Die Tasche ist wiiirklich hübsch. Und der Weg da am Kanal sieht ebenfalls schön aus. Dazu noch diese hilfreichen Kollegen, ist schon ziemlich super alles :)
    Weil ich grad eh täglich am Tippen bin für die olle Bachelorarbeit, fehlt mir manchmal auch die Lust :D

    AntwortenLöschen
  2. Dan bist du ja jetzt noch motivierter zu radeln! Sehr schön. :)
    Bei den Taschen von Ortlieb sind immer verschiedene Größen der Klemmen dabei, damit es auf jede Stange passt. Aber so hast du ja auch ne prima Lösung, ein Hoch auf den netten Kollegen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, mein Chef (einer der beiden Kollegen, die ich vollgenölt habe) meinte auch direkt: Hätteste ma was vernünftiges gekauft (z.B. von Ortlieb), hätteste jetzt nicht diese Probleme!

      Löschen
  3. Clevere Lösung! :-) Die Tasche sieht super aus, auch wenn die Blümchen nicht so mein Fall sind. Aber sehr cool mit dem passenden Sattelbezug - und Klingel, wow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Blümchen wären vielleicht auch nicht meine allererste Wahl gewesen, aber alles andere, war total trist, alderwetz oder passte farblich so gar nicht, und ich wollte ja schon irgndwie Richtung blau gehen. Von daher ist das jetzt schon ok so.
      Ich wurde ja auch prompt gefragt, als ich in Rock, Sandalen, mit Sonnenbrille auf und Tasche um die Schulter in die Firma reinkam, ob ich auf dem Weg zum Strand sei :-D

      Löschen
  4. Hui wie schick! Tolle Lösung und das mit den Kollegen kann ich mir gut vorstellen, meine sind auch immer für Ablenkungen dankbar ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus - und macht dein Rad unverwechselbar. Toll!
    Vielleicht machst du demnächst nochmal mit bei meiner Fahrrad-Linksammlung, wenn du mit dem Rad in den Frühling startest. Ich würd mich freuen!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!