Montag, 27. Oktober 2014

Piep! (oder: Määääh!)

Ich bin ja auch ne Tröte. Da poste im Anfang des Monats so schön regelmäßig, haue sogar an sechs Tagen hintereinander jeweils einen Post raus, danach gibt es auch noch zwei Beiträge zu lesen und dann? 
Nichts. Gähnende Leere. Naja, seit dem letzten Post sind jetzt ca. 1,5 Wochen vergangen, das ist jetzt nicht sooo lange, aber meist gibt es doch mindestens ein mal die Woche was von mir zu lesen.
Momentan habe ich da aber irgendwie nicht so den Nerv zu. An Themen würde es mir nicht mangeln, es gäbe noch einige Fotos der Woche, einige DIY-Projekte, Fotos vom Rügen-Urlaub und eh ein paar schon-lange-in-der-Mache-Posts, die gerne veröffentlicht werden würden. Aber ich bin gerade mit so vielen anderen Dingen beschäftigt, dass mir dazu die Ruhe fehlt.
Die Wochenenden sind vollgestopft, durch die Woche stehen auch immer ein paar Termine oder Erledigungen an und ich will einfach mal ein paar Sachen geschafft bekommen. Da muss der Blog ein bisschen hinten anstehen.

Eure Blogs lese ich natürlich weiterhin, aber meist fix auf dem Smartphone, da ist kommentieren so lästig.

Schaf auf Hiddensee
Ein "fotogeiles" Schaf auf Hiddensee, die kleine autofreie Insel neben Rügen
 Also sag ich einfach mal Tschööö & bis die Tage :-)

Kommentare:

  1. Und außerdem musst du Pakete organisieren und deinen eigenen Inhalt herstellen und dich mit anderen Bloggern treffen ;)
    Mach du mal dein Leben, das passt alles schon. Irgendwann sit dann auch wieder mehr Zeit für den Blog. Leser merkt es eh, wenn du da nur halb hinterstehst und einen Beitrag nur wegen des "Ich-muss-mal-wieder"-schlechten Gewissens schreibst.

    AntwortenLöschen
  2. Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. :) Und so ein Adventskalender ist schon eine zeitfressende Angelegenheit! Herzliche Grüße und einen schönen Abend.

    AntwortenLöschen
  3. Der Blog muss sich dem Leben anpassen, nicht das Leben dem Blog. Mein Mantra seit dem Blog-Workshop!

    Falls es dich wirklich stört, kann ich nur empfehlen, die fertigen Beiträge eben nicht jeden Tag zu veröffentlichen, sondern immer wenigstens einen Tag Pause zu lassen. So kommst du mit 6 Beiträgen schon 2 Wochen weit und nicht nur eine. ;-)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  4. gönn dir eine kleine pause! so ist es manchmal eben im leben! aber ich kenne das, zuviel freizeitstress... so viele geburtstage und feiern :)
    und natürlich noch der stress mit den adventskalendern ... du hast dir wirklich eine kleine auszeit verdient!
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
  5. Ich piepe mal zurück und sage, lass es dir gutgehen :-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!