Montag, 15. Dezember 2014

2. Update zur 30 bevor 31-Liste

Es ist mal wieder Zeit für ein Update der 30 bevor 31-Liste. Den aktuellen Stand halte ich zwar auch immer im ursprünglichen Post, verlinkt oben in der Leiste, fest. Aber so als kommentierter Zwischenstand ist das ja auch mal schön zu sehen.
Das letzte Update ist gut zwei Monate her, in der Zwischenzeit war ich fleißig und konnte an einige Punkte ein Häkchen setzen :-) Besonders freut mich, dass ich die alte Nähmaschine, die alten Skischuhe und die leider zu klein gekaufte Bench-Jacke los geworden bin. Ausmisten ist ja schön und gut, aber manche Sachen sind einfach doch zu teuer bzw. zu wertvoll, als dass man sie wegschmeißt oder einfach so weggibt. So ist jetzt ein bisschen Ballast bzw. Keller-Inhalt weg und gleichzeitig habe ich ein paar Euro dafür bekommen. Win-Win-Situation :-)

[die durchgestrichenen Punkte hatte ich bereits beim letzten Update Anfang Oktober erledigt, die nicht durchgestrichenen mit Häkchen sind jetzt neu auf der Erledigt-Liste]
    Erledigungen: (2/4)
  1. Ablage machen und dann die Steuererklärung 2013
  2. Steuererklärung 2014
  3. die Festplatte sichern ✔ hat der Freund für mich gemacht, danke!
  4. mein Fahrrad mit besseren Lampen (vorne Halogen o.ä., hinten mit Standlicht) ausrüsten

  5. Entrümpeln & Verkaufen & Kaufen: (5/7)
  6. die alte Nähmaschine und die alten Skischuhe verkaufen ✔ beides erfolgreich verkauft, die Skischuhe sind erst jetzt am Wochenende weggegangen
  7. die neue, ungetragene Bench-Jacke verkaufen ✔ verkauft, sogar zu nem ziemlich guten Preis :-)
  8. im Ess-/Arbeitszimmer um den Schreibtisch herum ausmisten & aufräumen
  9. den Keller ein bisschen entrümpeln
  10. mal wieder den Schrank ausmisten --> mache ich immer mal wieder ein bisschen, aber eigentlich müsste ich mal wieder alles rausnehmen, anprobieren und unter die Lupe nehmen.
  11. ein neues Auto anschaffen ✔ nachdem der Corsa im November eine neue Macke nach der anderen bekam, der TÜV im Dezember eh fällig wurde und schließlich auch noch die Batterie schlapp machte, musste es fix gehen. Seit dem 01.12.2014 habe ich ein neues (gebrauchtes) Auto, yeah! Und den Corsa habe ich dann letzte Tage vom Autoverwertungshof abschleppen lassen *schnief*.
  12. eine Overlock anschaffen - Empfehlungen nehme ich gerne entgegen!

  13. Hobby: (3/9)
  14. an der Häkeldecke weiter machen - ich strebe 50 Grannys an, also im Schnitt eins pro Woche --> Oje, ich glaub da werde ich kläglich versagen...
  15. ein weiteres Cambie-Dress nähen ✔ --> Blätter-Cambie-Dress
  16. eine Jogging-Hose nähen ✔ seeehr gemütlich und schön lang :) (das Foto ist frisch nach Fertigstellung im Nähraum unseres Kurses entstanden)! Blogpost folgt
  17. ein(e) Sweatshirt(jacke) nähen (Stoff bereits seit Herbst 2013 da...) - Schnittempfehlungen nehme ich gerne an (am liebsten ohne Kapuze, dafür mit nicht zu großem Kragen und (RV-)Taschen an der Seite)!
  18. einen eigenen T-Shirt-Schnitt erstellen
  19. die Kissen für das Urlaubsdomizil nähenfertig! Blogpost folgt
  20. eine Handtasche für mich nähen (oder doch eine kaufen)
  21. eine Patchworkdecke nähen (Stoffe seit Juni 2014 da)
  22. mit dem Blog zu Wordpress wechseln und selbst hosten - her mit euren Tipps!!!

  23. Fotos & Co: (1/3)
  24. mehr mit der DSLR auseinandersetzen, ggf. Kurs besuchen
  25. Fotobuch 2014 erstellen
  26. New York Erinnerungs-/Fotobuch erstellen

  27. Aktivitäten & Freunde: (2/3)
  28. mal wieder Käsefondue machen ✔ im November haben wir mit vier Freunden lecker geschlemmt :-)
  29. auch 2014 einen Adventskalendertausch organisieren #adventskalendertausch2014 --> behind-the-scenes-Blogpost
  30. entweder an einer Herzkissenaktion (gibt es auch im Kreis Kleve) teilnehmen oder selbst mit ein paar Mädels Herzkissen nähen und der Herzkissengruppe zur Verfügung stellen - Hat jemand von euch Lust?

  31. Leben: (0/4)
  32. xxx - erzähl ich wenn Ziel erreicht --> in Arbeit
  33. xxx - dito
  34. endlich mal die Augenlaser-Geschichte angehen --> lieber erst einmal doch eine neue Brille, meine Augen zicken momentan so oft rum, außerdem sind sie nach Jahren doch wieder ein bisschen schlechter geworden :-/ --> in Arbeit
  35. wieder regelmäßig (2x die Woche) Sport machen

Aktueller Zwischenstand:
13 Punkte erledigt ✔
2 Punkte in Arbeit

Habt ihr auch so längere To-Do-Listen? Wie klappt's denn bei euch mit der Abarbeitung? Voll im Zeitplan? :-)

Kommentare:

  1. Da bist du ja ganz gut dabei! :-) Ich habe ja meine 1001 Dinge-Liste, aber wirklich oft schaue ich nicht darauf und einiges hat sich auch geändert. Ich denke nicht, dass ich es auch nur ansatzweise schaffen werde, aber das ist auch nicht schlimm für mich.

    So eine X bevor Y-Liste ist ja schön und gut, aber man muss ja doch immer mehr abarbeiten, je älter man wird, nicht wahr? Ob das so gut ist? ;-)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Gedanken hatte ich auch schon, dass es dann mit zunehmendem Alter stressiger wird. Aber man hat ja selbst die freie Wahl, welche oder wie umfangreiche Aufgaben man sich stellt. Ich hätte ja z.B. bei den Erledigungen auch zwei Punkte aus Ablage und Steuererklärung 2013 machen können, oder bei dem Entrümpeln die Nähmaschine und die Skischuhe jeweils einzeln zählen.
      Mir gefällt der Gedanke, dass man sich für ein Jahr (man kann ja auch im Januar anfangen, aber das ist so klassisch) ein paar Sachen vornimmt. Ein paar lästige Dinge, die man immer bei Seite schiebt, ein paar Kleinigkeiten, ein paar schöne Sachen... Über eine 101-Dinge in 1001 Tagen (1001 Dinge wären etwas viel, ne?) habe ich ja auch öfter nachgedacht, aber ich glaub der Zeitraum wäre einfach zu lang für mich :)

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!