Montag, 2. Februar 2015

Rückblick Januar 2015

Und da ist der erste Monat des Jahres 2015 auch schon wieder um!
Der Start in dieses Jahr war irgendwie doof. Pünktlich zum Arbeitsbeginn hat mich eine richtig fette Erkältung dahin gerafft, so dass ich sogar zwei Tage zuhause geblieben bin, das kommt doch eher selten vor. Zwei Wochen habe ich daran herumlaboriert und auch jetzt ist noch immer nicht alles ganz frei. Ich nehme weiterhin brav GeloMyrtol und rieche wie ein Koala ;-) So konnte ich mein Vorhaben - wieder regelmäßig und 2x wöchentlich - Sport zu treiben, leider nicht umsetzen. Und auch sonst habe ich von meinen Januar-Plänen leider nicht viel geschafft :-/

Bei Instagram gab es diesen Monat nicht so viel von mir zu sehen, das war eigentlich gar nicht geplant.

Dafür war auf dem Blog wieder ein bisschen mehr los. Ich habe es endlich mal wieder geschafft, an den 12 von 12 teilzunehmen. Die Bilder vom Winterwonderland kurz nach Weihnachten musste ich euch natürlich auch zeigen. Diese Saison geht es wahrscheinlich nicht mehr in Skiurlaub, aber ein Winter ohne Schneebilder auf dem Blog? No way ;-) DIY-Content gab es auch, sowohl die drei Windeltaschen als auch das Täschchen für die Häkelsachen sind zwar schon letzten Sommer/Herbst entstanden, aber hatte ich bisher noch nicht gezeigt. Mein Lieblingspost ist aber der DIY-Rückblick 2014. Habt ihr den schon gesehen? Es macht mich ja schon ein bisschen stolz zu sehen, was ich in einem Jahr alles genäht und hergestellt habe. So im Jahresverlauf nimmt man das gar nicht wahr, da ist es schön, das mal so in geballter Form zu sehen :-)

So, genug des Vorgeplänkels. Jetzt wird's Zeit für den Januar-Instagram-Rückblick!

2015-01 Januar Rückblick01
1) + 2) Neujahrsspaziergang bei allerschönstem Wetter. Und eeendlich habe ich die Schwanenburg getoptippt! 3) Neujahrsvorsätze: Regelmäßig Sport machen: Da war ich direkt am 2. Januar mal joggen - yeah! 4) Tja und ein paar Tage später rafft es mich ordentlich dahin und ich hüte erst mal zwei Tage lang das Bett & die Couch. Doofe Erkältung.

2015-01 Januar Rückblick02
1) Geschenke-Überreichung auf der Arbeit, eine liebe Kollegin hatte Geburtstag. Der Inhalt wird noch gezeigt, es beinhaltete mein erstes DIY in 2015 :) 2) + 3) Die Bazillen sind immer noch da und ich versuche mit Salat und Obstsalat dagegen an zu kämpfen. Mit dabei: Die schöne Teekanne + Tasse von Ms. 101things. 4) Akuter Brot-Notstand hat dazu geführt, dass ich nach langer Zeit mal wieder selbst Brot gebacken hab. Fazit: sehr lecker!

2015-01 Januar Rückblick03
1) Auf dem Blog gibt es einen Post über das Winter-Wonder-Land nach Weihnachten, da muss ich natürlich auch auf Instagram Werbung machen ;-) 2) Öfter mal den Blick heben - in meiner Nachbarschaft gibt es ja echt schöne Häuser! 3) Lecker Kaffee mit Milchschaumgebirge aus der B-Side Fuerteventura-Tasse 4) Am Wochenende war mal wieder Kinozeit: "Honig im Kopf", sooo schön und lustig und traurig zugleich. Absolute Empfehlung. Und Dieter Hallervordern ist echt n Knüller!

2015-01 Januar Rückblick04
1) Wochenstart mit Regen an der Büro-Fensterscheibe. 2) Stoffe shoppen in Holland. Immer seeehr gefährlich. Da man nie weiß, was es dort zu kaufen gibt, kann man auch keine vernünftige Einkaufsliste schreiben. Ich habe eine große Tüte voll mit Zutaten für mein Karnevalskostüm mitgenommen. Und so ein ganzes Regal voller Borten, Bänder und Paspeln begeistert mich jetzt immer noch. 3) Kein Trip nach Holland ohne holländische Spezialitäten. Een Frites met, een Frikandel en een Kroket a.u.b. :-) 4) Spätes Frühstück am Wochenende mit Zeitung

Zum Vergleich: Januar 2014, Januar 2013
 
Wie war euer Januar? Habt ihr alle Pläne und Vorsätze verwirklichen und umsetzen können?
 
P.S.: Hier gibt's mehr Monatsrückblicke, mehr aus dem Monat Januar und bei Instagram findet ihr mich als goldengelchen_

Kommentare:

  1. schöner rückblick! ich mag das schneebild :) bei uns ist der schnee leider nur ganz kurz liegengeblieben.
    lg
    bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei uns auch nur nach Weihnachten der Schnee liegen geblieben. Danach ist er auch immer direkt weggeschmolzen :-(

      Löschen
  2. Immer schön die Fenster nachts zu machen, sonst kommen die Koalas rein! :D
    Dieses Jahr geht es irgendwann auch für mich auf einen holländischen Stoffmarkt, ich bin so gepsannt! Kannst du einen empfehlen?
    Liebe Grüße!
    Silke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob du es glaubst oder nicht, ich war noch nie auf nem holländischen Stoffmarkt. Die regulären Märkte in Holland sind meist durch die Woche vormittags, das passt ja nie so gut. Auf dem Stoffmarkt Holland, der durch Deutschland tourt, war ich noch nie. Ich hab ja den Stoffladen in Holland, der in ca. 30min Fahrtzeit erreichbar ist :)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  3. Hier ist kein Schnee angekommen, ich kann nur secondhand-Schnee erleben :-) Ansonsten war unser Januar auch sehr von Krankheit geprägt, kann nur besser werden heißt die alte-Oma-Devise ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, kann nur besser werden ;)
      Ich hätte ja nix gegen nochmal Schnee einzuwänden. Ich habe nämlich noch keinen Schneefall erlebt, es hat immer nur morgens geschneit, wenn ich noch im Bett lag oder Graupel, wenn ich im Büro saß...
      LG

      Löschen
  4. So im Rückblick hat man doch immer viel mehr gemacht als man glaubt, oder? Gefühlt hab ich eigentlich nur gearbeitet, aber wenn ich durch meine Fotos gucke, dann war ich erstaunlich viel unterwegs und hab einiges gesehen und gemacht. Pläne mache ich lieber nicht, das geht bei mir bestimmt schief^^

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so im Rückblick sehen die Monate meist wirklich toll aus - daher versuche ich auch, den Rückblick jeden Monat zu verfassen, um mir das im Nachhinein immer vor Augen zu halten. Aber man muss ja auch ehrlich sein und sich eingestehen, dass man doofe/hässliche Sachen/Erlebnisse oder schlechtes Wetter eher seltener festhält ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!