Dienstag, 15. September 2015

Goldengelchen goes Australia! {DIY}

Ich habe jetzt schon eine gute Weile keine Windeltaschen mehr genäht. Den letzten Windeltaschen-Post gab es zwar im Januar, aber tatsächlich hatte ich diese Taschen bereits im Sommer 2014 genäht. Scheinbar gibt es immer nur stoßweise "neue Babys", im Frühsommer 2015 habe ich nämlich relativ kurz nacheinander ein paar Taschen genäht, diese möchte ich euch heute zeigen.

Goldengelchen Windeltasche Sean 04
Im Mai hatte mir meine Tante eine E-Mail geschrieben. Die australischen Gasteltern meines Cousins haben ein Kind bekommen und sie wollten gerne eine Windeltasche nach Australien verschenken. Da war die Aufregung und Freude auf meiner Seite natürlich groß :-)

Goldengelchen Windeltasche Sean 01
Ich hatte ja schon eine Tasche genäht, die in die USA verschenkt worden ist, und somit habe ich - neben Europa natürlich - schon den dritten Kontinent "erobert" ;-)

Goldengelchen Windeltasche Sean 02
Die Stoffkombination hatten wir schnell festgelegt. Da die Eltern vor kurzem noch eine Weltreise gemacht hatten, bot sich der Weltkarten-Stoff einfach an. Dazu das schöne türkise Wachstuch und uni-türkis von Ikea, fertig war eine hübsche Windeltasche.

Goldengelchen Windeltasche Sean 03
Beim Zuschnitt habe ich natürlich versucht, die Teile strategisch gut zu platzieren. Und tatsächlich ist es mir gelungen, Australien mit auf die Tasche zu packen.

Windeltasche Marc-Aurel01
Kurz zuvor hatte meine Schwester schon eine Tasche in Auftrag gegeben. Die erste aus ihrer Mädels-Clique aus Studentenzeiten war Mutter geworden.

Windeltasche Marc-Aurel02
Hier habe ich mal wieder ein "klassisches" Design genäht. Die Stoffe habe ich schon zwei mal in dieser Kombination genäht (Mathis & Emil), diese Tasche war aber definitiv das letzte Mal. Die Elefanten sind nämlich jetzt aufgebraucht.

Goldengelchen Windeltasche Paul 01
Und schließlich ist mein Cousin Papa geworden.

Goldengelchen Windeltasche Paul 02
Das Geschlecht stand bis zur Geburt nicht fest, aber über den Außenstoff hatte ich mir schon vorher Gedanken gemacht. Da mein Cousin Milchbauer ist, fand ich es passend, einen Stoff mit Kühen zu vernähen. In diversen Online-Shops stöberte ich schon nach einem schönen Stoff, wurde aber nicht wirklich fündig. Schließlich schaffte ich es in den Stoffladen hier vor Ort und fand den perfekten Stoff.

Goldengelchen Windeltasche Paul 03
"Glücklicherweise" wurde es dann ein Junge, denn diesen beigen Stoff fand ich in Kombination mit türkis und grün viel schöner als mit rosa oder ähnlichem.

Alle anderen bereits genähten Windeltaschen könnt ihr hier sehen. Und bald kann ich euch auch die nächsten Taschen zeigen, diesen Monat werde ich nämlich wieder zwei nähen :-)

Verlinkt:

Kommentare:

  1. Der Stoff mit den Kühen ist der Wahnsinn! Mag ich ;) Ich drück die Daumen dass du die anderen Kontinente auch noch eroberst *g*

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön es doch wäre, wenn du auch selbst auf den Kontinenten wärst, oder? :D
    Mal wieder schöne Exemplare, schade um die nun allen Elefanten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich was sagen? Genau auf den Kontinenten war ich auch schon :)

      Löschen
  3. Sehr cool - alle drei! Da freuen sich die frischgebackenen Eltern bestimmt sehr.
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank - bisher habe ich nur positives Feedback bekommen. Und wenn diejenigen, die eine Tasche geschenkt bekommen haben, dann selbst eine verschenken wollen, deute ich das mal als positives Zeichen ;)

      Löschen
  4. Mädchen dürfen auch Windeltaschen mit blauem Futter bekommen!!! :-p Und Jungs welche mit Rosa... :-D

    Ansonsten bin ich äußerst verwirrt vom Weltkartenstoff, der einerseits "North America" und andererseits "Großer oder stiller Ozean" schreibt. Aber hey, vielleicht ist der Stoff ja auch international! Ist jedenfalls total schön geworden!

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, wenn ich mal selbst Kinder habe, möchte ich das farblich auch nicht so streng halten. Diesen ganzen blau-rosa-Sch*** finde ich ja auch doof. Nur meist wird dann doch wieder was "klassisches" ausgesucht...
      Krass, das ist mir noch gar nicht aufgefallen mit dem Stoff!

      Löschen
  5. Da kommt ja Baby um Baby zur Welt in deinem Umfeld! Da könntest du glatt eine Massenproduktion starten;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan geht es noch, nächstes Jahr im Frühling kommen einige Babys im Freundes- und Familienkreis zur Welt. Hier ist gerade irgendwie Baby-Boom ;) Da werde ich bestimmt wieder die ein oder andere Tasche beisteuern :)

      Löschen
  6. Hach, was sind die süß geworden. Ich sehe sie schon bildlich im Gebrauch auf der anderen Seite der Welt. :) Coole sache, da wäre ich auch mit stolz erfüllt und sehr aufgeregt. Liebe Grüße, caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für's mit freuen und deinen lieben Kommentar :)

      Löschen
  7. Wow, die erste Tasche ist echt superschön (: Toll, wie viel Arbeit du dir für deine Freunde machst!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!