Dienstag, 10. November 2015

Rückblick auf den Adventskalendertausch 2014 - mein Türchen {DIY}

Draußen ist der Herbst mittlerweile in vollem Gange (auch wenn die Temperaturen teilweise so gar nicht herbstlich sind), in der Wohnung gibt es vereinzelt hier und da noch maritime Sommer-Deko und trotzdem komme ich langsam in Adventsstimmung?
Das kann nur am Adventskalendertausch liegen!
Wie in den Vorjahren organisiere ich auch dieses Jahr einen Adventskalendertausch. Mein Wohnzimmer mutiert immer mehr zum Adventskalenderpostamt, ich hatte mal wieder Ärger mit DHL (ich hoffe nicht, dass das zur Tradition wird) und ich bin ebenfalls mal wieder auf den letzten Drücker mit meinem eigenen Inhalt dran.
Den Adventskalendertausch 2013 hatte ich ja auf dem Blog tagtäglich dokumentiert, der Tausch im Jahre 2014 hat - bis auf einen Post zur Organisation und der Umverteilerei - hier quasi gar nicht stattgefunden. Letztes Jahr war mir im Dezember einfach nicht so nach bloggen.
Dennoch muss ja alles seine Ordnung haben ;-) und so möchte ich euch - mit beinahe einem Jahr Verspätung - noch meinen Beitrag zu unserer Tauschaktion zeigen!
Jede der Teilnehmerinnen hat ja einen eigenen Tag. Nur ich nicht, ich fungiere als Springerin, die erste bekommt mein Päckchen am 1. Dezember, die letzte erst am 24. Dezember.

Adventskalendertausch 2014 - 1.-24. Türchen
Ich habe lange überlegt, was ich beisteuern soll. So aufwendig wie 2014 sollte es nicht werden, das stand direkt fest. Bei Pinterest habe ich mir ein geheimes Board angelegt, um Ideen zu sammeln und auch auf Schmierzetteln habe ich hier und da mögliche Ideen notiert. Im Endeffekt ist es meine erste Idee geworden: Ich nähe ein Rasierertäschchen. Das hatte ich bereits 2013 zu Weihnachten für meine Mutter und meine Schwester genäht, die das beide sehr praktisch fanden. Die Anleitung von Myriam Kemper ist super geschrieben, die Täschchen sind einfach zu machen, vier verschiedene Wachstücher hatte ich sogar zuhause, Kam-Snaps und Stylefix ebenso, so musste ich für dieses Projekt nichts einkaufen, perfekt!

Rasierertäschchen AKT2014 alle close-up
Ich mag es ja, wenn man bei der Herstellung alles schön in einzelne Schritte zerlegen kann und diese dann für die 24 Exemplare hintereinander wegarbeitet. Das ist so schön effizient :)

Rasierertäschchen AKT2014 making of
Bei der Herstellung war es auch gut, dass ich damals die große Packung der Wonderclips gekauft hatte, für das Wachstuch waren sie echt perfekt und unerlässlich.

Rasierertäschchen AKT2014 farblich sortiert
Die Täschchen habe ich in vier verschiedenen Farben genäht und dann einmal wild durch die Kam-Snaps-Kiste die Knöpfe hinzugefügt. Im Hinterkopf immer den Geschmack bzw. die Lieblingsfarbe der zu Beschenkenden...

Rasierertäschchen AKT2014 Details
Rasierertäschchen AKT2014 Nahaufnahme
Rasierertäschchen AKT2014 alle
Die kleinen Taschen eignen sich nicht nur perfekt dafür, den Rasierer im Kulturbeutel sicher und hübsch zu verstauen. Nein, man kann die Hülle auch wunderbar als kleines Etui verwenden. So hat man immer ein paar Stifte griffbereit, ohne dass sie wild in der Handtasche herum fliegen.

Rasierertäschchen AKT2014 Verpackung weiß
Als Verpackung kam wie immer schlichtes Packpapier zum Zuge. Im Bastelladen hatte ich schönen Fotokarton im Collagen-Stil gefunden, den gab es in drei verschiedenen Designs. Daraus habe ich dann die quadratischen Motive ausschnitten, so dass sie als Verzierung an die Päckchen kamen.
Die Anhänger für die Nummern habe ich aus Holzoptik-Papier ausgestanzt.

Rasierertäschchen AKT2014 Verpackung blau+rot
Natürlich war die Farbe der Verpackung auf die Farbe des Rasierertäschchens abgestimmt, ist klar, ne? :-)

Rasierertäschchen AKT2014 Verpackung Rückseite
Kordel und Masking-Tape ebenfalls, wo kämen wir denn sonst hin? Es geht doch nichts über eine ordentliche Masking-Tape-Sammlung...

Rasierertäschchen AKT2014 Verpackung alle

Wer nochmal den kompletten Adventskalendertausch 2014 Revue passieren lassen möchte, dem kann ich die Blogs von Tüt und Jessica empfehlen. Die beiden haben nämlich alle Türchen-Inhalte festgehalten, vielen lieben Dank hierfür!
Jessica: Tag 1 - 7 // Tag 8 - 13 // Tag 14 // Tag 15 - 24
Dort könnt ihr also den Adventskalendertausch 2014 nochmal in Ruhe nachlesen :-)

Ansonsten bleibt mir nur zur sagen, dass ich mich schon ultimativ auf unsere 2015-Ausgabe freue.
Wie schaut's bei euch aus? Auch schon ein klitzekleinesbisschen in Adventsstimmung?

Verlinkt:
Creadienstag
Handmade on Tuesday
Adventskalenderliebe

Kommentare:

  1. Süß, deine kleinen Täschchen... ich hätte es wahrscheinlich auch für Stifte benutzt, die immer ziellos und unauffindbar in meiner Tasche rumfliegen. Lieben Dank auch fürs Verlinken. :) grüße, caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, verlinkt ist es ja noch gar nicht... Falls es ein Problem gab, melde dich gerne per Mail oder Kommentar, dann füge ich dich hinzu.

      Löschen
    2. Nee, ist alles gut :) Der Post wurde automatisch veröffentlicht. Nur automatisch verlinken geht ja noch nicht. Jetzt ist er auch in deiner Linkliste drin. Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Das ist gar nicht so schlecht, so kann man mal schön ein Resumée ziehen, welche von all den tollen Inhalten tatsächlich Einzug in den Alltag gefunden hat!
    Bei mir sind es die 3, 5 (jetzt wieder zu Weihnachten), 6, 8, 11 (hat es das ganze Jahr nicht von der Couch runter geschafft), 14, 21 (die habe ich weiter verschenkt und wird da fleißig genutzt), und deine 22. Neben all den Leckereien und Papiersachen die schon "aufgebraucht" sind. Das einzige was bei mir nicht so gut ankommt, ist selbst gemachte Kosmetika, da bin ich mit meiner empfindlichen Haut seeehr vorichtig.
    Ich bin soooooo gespannt wie ein Flitzebogen auf dieses Jahr! Und ich freue mich dass ich wieder dabei sein darf! :) :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. wow, die sehen wirklich toll aus. Ich mach das ja auch voll gerne, in Massen schneidern und hinterher freuen, dass man soviel geschafft hat.

    Ich bin fast ein wenig traurig, dass ich nicht dabei bin, aber vielleicht nächstes Jahr.

    Ganz liebe Grüße, Ute.

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich schon so-hooooo!!! :-D

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Rückblick :) Dein Täschen nutze ich seltener, weil ich so wenig unterwegs bin :( Aber wenn, dann ist es immer dabei und ich muss mich nicht wundern, warum der Rouge-Pinsel so ne Kante in den Borsten hat ... :D
    Ich bin tierisch, tierisch gespannt auf den Kalender, und auch wie mein Gedings so ankommt, bin da selbst etwas skeptisch gewesen im Anfang :D Außerdem muss ich dieses Jahr einen neuen Platz aussuchen für meine Kalender, noch bin ich da etwas ratlos. Hach, Advent.

    AntwortenLöschen
  6. Bei den Bildern geht auch mein MONK Herz auf.

    Beste Grüße,
    freulein.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!