Samstag, 29. April 2017

Kulinarisch durch 2017 mit dem Rezeptekalender - April

Kulinarisch durch 2017 mit Lieblingsrezepten von Denise

Die Rezepte, die die Adventskalendertausch-Mädels von mir in einem Rezeptekalender erhalten haben, gibt es jetzt auch monatsweise für euch Blogleser.

Kulinarisch durch 2017 mit dem Rezeptekalender


Heute gibt es, kurz vor Monatsende, das April-Rezept!

Rezeptekalender - Nusskuchen (1)

Prager Nusskuchen


Zutaten:
180g Butter (270g)
200g Zucker (300g)
5 Eier (8)
170g gemahlene Haselnüsse (250g)
120g Mehl (180g)
2 gestr. TL Backpulver

Die erstgenannten Mengen beziehen sich auf einen Teig für eine Kastenform, die Mengen in Klammern für eine Spring-/Guglhupfform (wie auf dem Foto).

Zubereitung:
Butter und Zucker schaumig rühren und nach und nach die Eier dazugeben. Dann das Mehl mit dem Backpulver unterziehen und Nüsse dazugeben. Die Masse in eine gefettete Form füllen und bei Mittelhitze (150-170° C Umluft) ca. 1 Stunde backen.

Tipp: Man kann einen Teil der gemahlenen Nüsse auch durch gehackte Nüsse ersetzen.


Mein Lieblingskuchen! Durch die Nüsse und die Eier ist der Kuchen total saftig und schmeckt auch noch wunderbar nach einer Woche – wenn er denn so lange überlebt ;-)
Rezeptekalender - Nusskuchen (2)

Wollt ihr das Rezept im DIN A4-Format ausdrucken? Das PDF zum downloaden und ausdrucken findet hier unter diesem Dropbox-Link.
Lasst mich unbedingt wissen, wenn ihr eins der Rezepte ausprobiert habt. Bei Instagram&Co. könnt ihr mich gerne taggen und den Hashtag #goldengelchensrezeptekalender2017 verwenden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank, dass du hier vorbei schaust! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar!